Christoph Peter Baumann: Humor und ReligionBuchrezension: "Humor und Religion" von Christoph Peter Baumann

Leute, die bei Gesprächen über Geld und Geschäfte gerne einbringen, dass Juden geizig sind oder Menschen, deren Lieblingsthema bei Witzen es ist, sich über Nonnen lustig zu machen, kommen nicht bei allen gut an. Die Grenzen der Pietät und der Blasphemie sind schnell überschritten und das Thema Religion hat viele Fettnäpfchen, in welche man treten kann. Wie sensibel dieses Thema ist, hat uns in jüngster Zeit der Streit über die Mohammedkarikaturen gezeigt.

Kontakt

Andrea Zimmermann
Projektleitung
info@religion.ch

Rebekka Khaliefi
Redaktionsleitung
redaktion@religion.ch

Marco Messina
Verantwortlicher Blogs
blog@religion.ch

Karin Mykytjuk
Koordinatorin
WissensWert Religionen
3000 Bern

Vermerk "religion.ch"
CH69 0900 0000 6069 3663 4