Blogs

In der Blog-Rubrik von religion.ch soll für jede Stimme - ob religiös oder nicht-religiös - Platz gefunden werden. Persönlichkeiten unterschiedlichster religiöser Herkunft aus verschiedenen Regionen der Schweiz äussern auf ihre persönliche Art und Weise ihre Gedanken, Meinungen, Erfahrungen oder Problemstellungen der heutigen Gesellschaft in Bezug auf Religion.

Menschenwürde

Kürzlich bin ich wieder einmal über folgenden Koranvers gestolpert:Wahrlich, Wir haben euch ein Buch herabgesandt, worin eure Ehre liegt; wollt ihr es denn nicht begreifen? (21/10)Daraufhin habe ich mich gefragt: Was bedeutet das, dass meine Ehre/Würde in Gottes Buch liegt? Ist sie nur dort hinterlegt, oder muss ich sie mir „erarbeiten" oder habe i...
Weiterlesen
569 Aufrufe

Blogbeitrag zum Jahreswechsel - Zeit für ein persönliches "Jüngstes Gericht"

Wie die Christen glauben auch die Muslime an ein Jüngstes Gericht und die Wiederauferstehung. Wurden diese Verheissungen früher oft zur Angstmacherei eingesetzt, um Gehorsam gegenüber der Kirche, der Religion oder sogar den Eltern zu erzwingen, möchte ich den Blick diesmal auf einen anderen Aspekt lenken und zwar, weil ich es erstens falsch und kon...
Weiterlesen
514 Aufrufe

Von Hölle & Fegfeuer. Eine Reimpredigt zu 1 Kor 3 von Jean Rohleder und Thomas Philipp

IA: Der Vater hatte einen Benz.Weinrot er in der Sonne glänzt!Ererbt ist er von seiner Tante,er ihn seit Kindertagen kannte.Den gibt er seinem Sohnemann,der grad mal Autofahren kann:„Bewahr ihn, denk an Tant‘ Odilie,es ist der Stolz unsrer Familie!“
Weiterlesen
404 Aufrufe

Handy versus Heilige Schrift

Was haben Mobiltelefone mit heiligen Schriften gemeinsam? Kürzlich hatte mir ein Freund einige Fragen zur Selbstreflexion zugesandt (welche am Ende dieses Textes aufgeführt sind). Ich fand die Fragen ganz amüsant und auch sehr anregend...„Ein Herr, der vor ihnen auf dem Trottoir langfuhr, trat plötzlich aufs Pflaster, zog einen Telefonhörer aus der...
Weiterlesen
379 Aufrufe

Meine Bibel

Ich besitze nicht nur eine Ausgabe der Bibel. Doch meine „Hauptbibel", eine Zürcher Übersetzung, die mich bereits durch Konfunterricht, Kanti und Theologiestudium begleitet hat, steht an meinem Arbeitsplatz direkt hinter mir, zusammen mit den allerwichtigsten Büchern für meinen Beruf wie Gesangbuch, Losungen, Pfarrkalender und Telefonbuch.Das dunke...
Weiterlesen
393 Aufrufe

Kontakt

Andrea Zimmermann
Projektleitung
  info@religion.ch

Rebekka Khaliefi
Redaktionsleitung
  redaktion@religion.ch

Karin Mykytjuk
Koordinatorin
WissensWert Religionen
3000 Bern

Vermerk "religion.ch"
CH69 0900 0000 6069 3663 4