Eine Forscher_innengruppe der der Universität Bern bittet um Beteiligung an der Internet-Befragung mit dem Namen 'Xenosophie-Projekt'.Xenosophie-Projekt

„Wie können Religionen zu einem friedlichen Miteinander von Menschen in der Schweiz beitragen?" Zu diesem Thema arbeiten die Forscher im „Xenosophie-Projekt" an der Universität Bern. Sie befragen dazu Christen, Muslime und Juden, wie sie die eigene und andere Religionen wahrnehmen und auch dazu, was sie selber glauben. Es wird besonders danach geforscht, unter welchen Bedingungen jemand die Begegnung mit der anderen Religion als bereichernd erlebt. Der Fragebogen kann in acht verschiedenen Sprachen ausgefüllt werden.

Hier geht's zum Fragebogen


PDF Logo Flyer dt

PDF LogoFlyer fr

PDF Logo Flyer en

Kontakt

Andrea Zimmermann
Projektleitung
  info@religion.ch

Rebekka Khaliefi
Redaktionsleitung
  redaktion@religion.ch

Karin Mykytjuk
Koordinatorin
WissensWert Religionen
3000 Bern

Vermerk "religion.ch"
CH69 0900 0000 6069 3663 4